Nio ET5 kommt als Chinas Rivale Tesla Model 3

Der ET5 hebt sich deutlich vom größeren ET7-Modell ab, es ist einfach eine kompaktere Version. Allerdings wird das neue Elektroauto nur Cx 0,24 mit einem Luftwiderstandsbeiwert ziehen.

Die Neuheit misst 4.790 mm Länge, 1.960 mm Breite und 1.499 mm Höhe bei einem Radstand von 2.888 mm. Damit hat es einen etwas größeren Grundriss als das Tesla Model 3.

Im Inneren ähnelt der Tesla einem vertikalen 10,2-Zoll-Bildschirm. Asiatische Kunden, die Technologie wollen, werden von 4K-Auflösung, virtueller Realität oder 256 Farben der Umgebungsbeleuchtung fasziniert sein.

Angetrieben wird er von zwei Elektromotoren mit einer Leistung von 150 kW vorn und 210 kW hinten, die zusammen eine Leistung von 360 kW, 483 PS und 700 Nm Drehmoment ergeben. Der ET5 soll laut Autohersteller in 4,3 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen.

In Sachen Reichweite kann der ET5 laut Chinese Test Cycle (CLTC) mit einer serienmäßigen 75-kWh-Batterie mehr als 550 km erreichen, mit 100 kWh über 700 km. Die Top-Version bietet dank 150-kWh-Akku sogar bis zu 1.000 km mit einer einzigen Ladung. Allerdings sind chinesische Standards etwas weniger anspruchsvoll als die europäischen WLTP-Vorschriften.

Der neue Nio ET5 kommt im September 2022 zu den chinesischen Händlern und wird auch in Deutschland, Norwegen, den Niederlanden, Schweden und Dänemark verkauft. Der Autohersteller hat bestätigt, dass das Auto die Fünf-Sterne-Sicherheitsstandards von C-NCAP und Euro NCAP erfüllt.

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.