Lukaschenko schickt Deutschland zurück in seine Nazi-Vergangenheit – EURACTIV.de

Der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko hat Deutschland am Dienstag nach der Einführung neuer europäischer Sanktionen gegen Weißrussland, die eine wichtige Einnahmequelle des Landes besonders hart getroffen haben, in seine Nazi-Vergangenheit zurückversetzt.

« Was wir nicht erwartet hatten, war, dass sich auch Deutschland an dieser kollektiven Verschwörung beteiligt hat.“, startete Mr. Lukaschenko, anlässlich des 80. Jahrestages des Beginns des Einmarsches des Dritten Reiches in die Sowjetunion.

« Es ist nicht zu erwarten von denen, deren Vorfahren jeden dritten Weißrussen getötet und die Geburt von Millionen von Kindern verhindert haben., er sagt.

« 80 Jahre sind vergangen, na und? Was ist der heiße neue Krieg? „, fragte Lukaschenko.

« Sehen ! Ist das nicht symbolisch? Sie verhängten über Nacht Sanktionen, Wirtschaftssanktionen gegen unsere Mitarbeiter und unsere Unternehmen. Nacht des 22. Juni”, er machte weiter.

Die Europäische Union, aber auch die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Kanada haben am späten Montag beschlossen, Dutzende von Personen und Unternehmen zu bestrafen, die mit der bestehenden Macht in Weißrussland verbunden sind, als Vergeltung für das Abfangen eines Flugzeugs im Mai über Minsk, um einen Gegner zu fangen.

Die Europäer beschlossen auch, eine wichtige Einnahmequelle für Belarus zu schaffen, indem sie den Import von Erdölprodukten und bestimmten Kalisorten sowie den Export von Produkten in belarussische Tabakfabriken stoppten.

« Das sind Maßnahmen, die Weißrussland und Staatseinnahmen massiv beeinträchtigen werden., sagte speziell der Chef der deutschen Diplomatie, Heiko Maas, am Montag bei einem Treffen der europäischen Außenminister.

« Ich habe ein großes Verlangen, Pak Maas (…) zu fragen. Wer bist du ? Ein Deutscher, der gestern konvertierte oder ein Nazi-Erbe? „, reagierte am Dienstag Alexander Lukaschenko.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.