Klov, der Hopfenlieferant von Prazdroj, steht zum Verkauf. Agrofert will ihn jagen


Agrofert bemüht sich um die Übernahme von Top Hop, einem der größten Hopfenproduzenten in der Tschechischen Republik.
Autor Honza Mudra

IN Profit machende Geschäfte werden ein großes Problem sein. Laut HN-Informationen wird eines der wichtigsten Hopfenspiele in der Tschechischen Republik, die Firma Top Hop, zum Verkauf angeboten. Es geht um den Lieferanten von Klovho-Hopfen für Plzesk Prazdroj. Und laut einer Quelle aus dem Bereich Mergers & Acquisitions ist Hauptmieter der Konzern Agrofert, der damit zu einem großen Player im Agrarsektor werden und etwa ein Viertel des Marktes für esk erwerben kann. springen.

Unter Berücksichtigung der Vermögenswerte der Gruppe, der erzielten Gewinne und der Einzigartigkeit des angebauten Hopfens sollte der Transaktionswert nach Schätzungen von zwei HN-Quellen rund eine Milliarde Kronen betragen.

Einer der Eigentümer, Josef Maryko, bestätigte gegenüber HN, dass Top Hop zum Verkauf stehen wird. Er bestritt, dass der Deal mit Agrofert abgeschlossen war. Achtung, dessen Haupteigentümer expremir af hnut ANO Andrej Babi ist, ich kommentiere nicht speziell Top Hop. Die Sprecherin von Agrofert, Lucie Bukovansk, sagte, sie könne keine Einzelheiten über die Strategie preisgeben, aber die Entwicklung der landwirtschaftlichen Aktivitäten in Esk sei eine der langfristigen Prioritäten der Gruppe.

Willst du stdl?

Gehen Sie zu vs ek
80%
unglücklich. Sie können beginnen, indem Sie HN abonnieren unbegrenzt str und viele Preise gewinnen!

Kaufen Sie eine Zeile

Wir bereiten die Zahlung vor, bitte warten.
Aufmerksamkeit Die Zahlung kann nicht erfolgen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

E-Mail Adresse eingeben

Gehen Sie zur E-Mail-Adresse im Zahlungsbestätigungsfeld. Sie können die Bedienungsanleitung auch falten, sodass Sie den Link jederzeit ändern können.

Vorsichtig

Sieht so aus, als würden wir uns kennen

Unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse

Du bist stachelig

Gehen Sie zur E-Mail-Adresse im Zahlungsbestätigungsfeld.

Reinhilde Otto

„Allgemeiner Bier-Ninja. Internet-Wissenschaftler. Hipster-freundlicher Web-Junkie. Stolzer Leser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.