Hund zerstört 500 Pesos vom Besitzerbonus

Es ist derzeit Dezember und etwa 20 Millionen Angestellte im Land warten auf ihre Boni, deren Höhe weitgehend davon abhängt, wie viel sie je nach Position oder Tätigkeit verdienen und zwischen 2.125,50 Pesos und liegen können 100.000 Pesos überschreiten.

Aber kommen wir zu den Teilen.

Grundsätzlich sind Prämien für Arbeitgeber obligatorische Zahlungen, die vor dem 20. Dezember eingereicht werden müssen und in Form eines Mindestlohns von 15 Tagen für formal Beschäftigte mit mindestens einem Jahr Betriebszugehörigkeit im selben Unternehmen vorliegen müssen.

Personen, die jünger als ein Jahr sind, aber ununterbrochen im Unternehmen gearbeitet haben, können zumindest einen Teil dieser 15 Tage erhalten. Wenn es sich hingegen um ein variables Gehalt handelt, sollte es aus dem Durchschnitt der letzten 30 Arbeitstage berechnet werden.

Das Obige bezieht sich auf Arbeitnehmer, die in privaten Unternehmen arbeiten. Für Arbeitnehmer, die dem Staat dienen, beträgt die Prämie 40 Tage Gehalt bei einem abgeschlossenen Arbeitsjahr.

In beiden Fällen handelt es sich um den Mindestbetrag, da ein höherer Betrag vereinbart werden kann. Es gibt keine Höchstgrenze für Arbeitnehmerrechte, es gibt eine Mindestgrenze.

Minimum und Durchschnitt

Davon abgesehen können wir den Bonus eines Arbeiters berechnen, der den Mindestlohn erhält, dessen Höhe bis zum 31. . 125,50 Pesos, Wahrnehmungsminimum für 15 Werktage.

Wenn diese Person jedoch in der Northern Border Free Zone arbeitet, beträgt der Bonusbetrag mindestens 3.200,85 Pesos, da der Mindestlohn in der Region 51% höher ist als der landesweit geltende Mindestlohn.

Dem IMSS zugeteilte Arbeitnehmer des Privatsektors hatten ein durchschnittliches Tageseinkommen von 431,96 Pesos nach den bis letzten Oktober gemeldeten Daten, sodass ihre Prämien mindestens durchschnittlich 6.479,33 Pesos betrugen.

Strenna nach Sektor

Die mit IMSS-Mitarbeitern verbundenen Gehälter variieren jedoch je nach Wirtschaftssektor. Außendienstmitarbeiter und Bauarbeiter geben beispielsweise einen Tagesverdienst von 270,46 bzw. 299,54 Pesos pro Tag an, sodass ihre Prämien jeweils etwa 4000 56,90 Pesos und 4000 493,08 Pesos betragen.

In der Transformations- und Handelsbranche, wo die meisten Arbeitnehmer beschäftigt sind, beträgt der durchschnittliche Tageslohn 448,82 bzw. 380,93 Pesos, sodass der Mindestbonus 6.732,27 bzw. 5.713,95 Pesos beträgt. .

Die Sektoren, in denen die dem IMSS zugewiesenen Arbeitnehmer die höchsten Durchschnittsgehälter erhalten, sind Sozialdienste sowie die Elektrizitäts- und Wasserversorgungsindustrie mit durchschnittlichen Tageseinkommen von 561,93 und 975,37 Pesos, was im ersten Fall einem Bonus von 8.428,93 Pesos entspricht und 14.630 Pesos im zweiten Fall.

Bonus für Position

Aus Sicht der Position werden der Sekretär oder Bürosekretär und der Exekutiv- oder Exekutivsekretär jeweils zwischen 270,80 Pesos und 369,20 Pesos pro Tag geschätzt, sodass ihre Boni mindestens 4 Tausend 62 Pesos und 5 Tausend 538 Pesos betragen sollten das Äquivalent von 15 Arbeitstagen.

In dieser Branche kann ein allgemeiner Operator 220,40 Pesos pro Tag verdienen, während ein Techniker eine Wahrnehmung von etwa 483,61 Pesos hat, wobei ihre Mindestboni zwischen 3.306 Pesos und 7.254,15 Pesos variieren.

Das Tagesgehalt eines Managers in einem Unternehmen kann seinerseits zwischen eintausend und eintausend 500 Pesos liegen, sodass sein Mindesteinkommen für das diesjährige Weihnachtsgeld zwischen 15 000 und 22 000 500 Pesos liegt.

Zu den bestbezahlten Positionen zählen Manager mit einem Tagesgehalt von 3 Tausend 43 Pesos pro Tag, was einem Bonus von mindestens 45 Tausend 641,50 Pesos entspricht. Während das tägliche Einkommen des CEO eines Unternehmens auf 7.328 Pesos pro Tag geschätzt wird, beträgt der Mindestbonus 109.920 Pesos.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass in allen Fällen das Grundgehalt von 15 Tagen, der wahrgenommene Mindestbonus, bei der Berechnung berücksichtigt wird.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.