Henkel übertrifft die Erwartungen für den bereinigten Umsatz und das Ergebnis je Aktie und verbessert die organischen Umsatzaussichten

15.08.2022 16:00, HEN3

Der deutsche Chemie- und Konsumgüterhersteller Henkel AG hat seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal und die erste Hälfte dieses Jahres veröffentlicht. Der verwässerte Gewinn und der Gewinn pro Aktie übertrafen die Erwartungen der Analysten, und das Unternehmen hob seine Erwartungen für das organische Gewinnwachstum für das Gesamtjahr an. Das Unternehmen beschloss außerdem, die Geschäftsaktivitäten in Russland und Weißrussland zu beenden.






Henkel AG (HEN3) Ergebnisse H1 2022
H1 2022 Konsens H1 2022 H1 2021
Verkauf (Mrd. EUR) 10.91 10.67 9.93
Betriebsergebnis EBIT (Mrd. EUR) 0,68 1.30
Verwässerter Gewinn je Aktie (EPS, EUR/Aktie) 1,95 1,84 2.40

Ergebnisse für das erste Halbjahr

Unternehmensverkauf im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um 9,9 % gegenüber dem Vorjahr auf 10,9 Mrd. EUR, wobei alle Segmente Zuwächse verzeichneten. Umsatzsteigerung im Segment Klebetechnik Jahreshöchststand um 15 % auf 5,47 Mrd. Euro, Analysten rechnen mit 5,32 Mrd. Euro. Als nächstes das Beauty-Care-Segment Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr nur leicht um 0,2 % auf 1,84 Mrd. Euro gegenüber der Prognose von 1,81 Mrd. Euro und Segment Waschmittel und Haushaltspflege Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 6,7 % auf 3,49 Mrd. EUR gegenüber der durchschnittlichen Analystenschätzung von 3,43 Mrd. EUR.

Bereinigtes Betriebsergebnis EBIT Der Umsatz des Unternehmens ging im Jahresvergleich um 18 % auf 1,17 Mrd. Euro zurück, während Analysten im Durchschnitt mit einem Rückgang von bis zu 1,08 Mrd. Euro rechneten. Den größten Beitrag zu diesem Rückgang leistete das Segment Waschmittel und Haushaltspflege, das im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang des bereinigten EBIT um 36 % verzeichnete. Nach Angaben des Unternehmens war der Rückgang hauptsächlich auf höhere direkte Materialpreise zurückzuführen. Betriebsmarge EBIT erreichte 13,6 %, während es im 1. Halbjahr 2021 17,3 % waren. Analysten erwarten 10 %.

Quartalsergebnisse

Im zweiten Quartal hat das Unternehmen verzeichnete Verkäufe auf 5,64 Milliarden Euro, 14 % mehr als im Vorjahr, wobei Analysten mit 5,4 Milliarden Euro rechnen.

Das Unternehmen berichtet sehr positiv organische Umsatzsteigerungder um 10,9 % stieg, während Analysten im Durchschnitt ein Wachstum von 6,85 % prognostizierten.

Einstellung der Tätigkeit in Russland und Weißrussland

Im April 2022 Henkel beschloss aufzuhören seine Geschäftstätigkeit in Russland und Weißrussland. Das Unternehmen prüft alle Optionen gründlich und plant, alle Aktivitäten bis zum Ende des Kalenderjahres einzustellen.

Ganzjährige Perspektiven für das Unternehmen

Henkel.Unternehmen erhöhte frühere Erwartungen für organisches Umsatzwachstum aus dem Bereich von 3,5–5,5 % bis 4,5–6,5 %. Analysten erwarten einen Durchschnitt von 5,1 %.

Dies bestätigt auch die bisherigen Erwartungen an die bereinigte EBIT-Marge im Bereich von 9-11 %, wobei Analysten 10 % erwarten, und Rückgang des bereinigten Gewinns je Aktie im Bereich von 15-35%.

Erklärung des CEO

„In einem sehr herausfordernden Umfeld übertraf der Umsatz in den ersten sechs Monaten die bisherigen Erwartungen für das Gesamtjahr, während der Gewinn im Einklang mit unserem Konzernausblick für das Geschäftsjahr 2022 stieg. Angesichts dieser Entwicklungen verbessern wir unseren Gesamtjahresausblick für den organischen Konzern Umsatzwachstum und bestätigen den Ausblick, uns bei EBIT-Marge und Ergebnis je Vorzugsaktie“, sagte Henkel-Chef Carsten Knobel.

Kursverlauf der Aktie der Henkel AG

Kursverlauf der Aktie der Henkel AG







Henkel AG & Co KGaA (HEN3) +1,2 % auf 65,58 Euro
Zeiger Zeiger
Kapitalisierung (Mrd. EUR) 28.3 SPORT 17.4
Entwicklung für dieses Jahr (%) -7.8 Erwartetes KGV 18.2
mindestens 52 Wochen (EUR) 56.6 Durchschnittlicher Richtpreis (EUR) 67.9
52 Wochen groß (EUR) 85.7 Dividendenrendite (%) 2.8

Quelle: Henkel AG, Bloomberg

Libor Král, Fio banka, as

Reinhilde Otto

„Allgemeiner Bier-Ninja. Internet-Wissenschaftler. Hipster-freundlicher Web-Junkie. Stolzer Leser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.