Grammys 2022: Wer ist Trevor Noah, der diesjährige Gastgeber?


Am vergangenen Sonntag, den 3. April, fanden die Grammys 2022 statt, und ausgewählt, um die Veranstaltung zu leiten, sind südafrikanische Fernsehmoderatoren und Comedians Trevor Noah.

Im Gegensatz zu den Oscars, die in der Woche zuvor stattfanden, werden die Grammys 2022 subtiler präsentiert frisch, respektvoll und mit dem Ziel, die beste Musik der Zeit zu preisen.

In seinem Eröffnungsmonolog lobte Trevor Noah die anwesenden Musiker, behauptete, Fans der südkoreanischen Band BTS zu sein, und machte einen subtilen Witz über den Vorfall zwischen Will Smith und Chris Rock bei den Oscars, bei dem Smith Rock ohrfeigte, weil er sich über ihn lustig gemacht hatte ihm. Ehefrau.

„Lass uns die Musik hören, lass uns tanzen, lass uns singen, Lasst uns die Namen der Leute aus unserem Mund halten und wir werden die ganze Nacht Geschenke verteilen.“ sagte er und bezog sich auf Will Smith, der Chris Rock anschrie, er solle „den Namen seiner Frau aus dem Mund bekommen“.

2018 wurde Trevor Noah vom Time Magazine als „einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt“ ausgezeichnet. AP/Jordan Strauss

Mehr über Trevor Noah

Trevor Noah ist ein südafrikanischer Komiker und Fernsehmoderator. ist ein Polyglott; Er spricht Englisch, Deutsch, Xhosa, Zulu, Sotho, Tswana, Tsonga und Afrikaans.

Derzeit ist er Moderator von The Daily Show, der satirischen amerikanischen Nachrichtensendung von Comedy Central.

2018 gründete er die Stiftung „Trevor Noah“ mit Sitz in Johannesburg, Südafrika, die Waisenkindern und gefährdeten Jugendlichen die notwendige Bildung, Fähigkeiten und soziales Kapital vermittelt. Im selben Jahr Er wurde vom Time Magazine als „einer der 100 einflussreichsten Menschen der Welt“ bezeichnet.

HERR

Themen

  • Grammys
  • Anerkennung
  • Trevor Noah
  • Grammys 2022
  • Tägliche Show

Lesen Sie auch

Anke Krämer

"Freundlicher Leser. Kann mit Boxhandschuhen nicht tippen. Lebenslanger Bierguru. Allgemeiner Fernsehfanatiker. Preisgekrönter Organisator."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.