„Es war nicht das Richtige“: Adamari López verrät, warum er sich von Toni Costa getrennt hat

Adamari López gab im März dieses Jahres seine Trennung von Toni Costa bekannt (Foto: Telemundo)

Im März dieses Jahres, Adamari Lopez von der Ankündigung betroffen Abschied von Toni Costa, mit wem Ich bin seit 2011 in einer Beziehung. Die Schauspielerin enthüllte unter Tränen, dass sie sich entschieden hatte, sich vom Vater ihrer einzigen Tochter in der Show zu trennen Heute von telemundo, was bei seinen Fans für Aufregung sorgte.

Für Monate Über den Grund ihrer Trennung sind verschiedene Gerüchte aufgetaucht, insbesondere Versionen, die auf angebliche Untreue einer spanischen Tänzerin.

Obwohl sie Freunde blieben, um das Wohl ihrer Tochter zu toni hat bei verschiedenen Gelegenheiten erklärt, dass schließt Versöhnung nicht aus, aber Adamari hatte bis jetzt nicht darüber gesprochen.

Das Paar war 10 Jahre verheiratet (Foto: @toni/Instagram)
Das Paar war 10 Jahre verheiratet (Foto: @toni/Instagram)

Im Interview für das Magazin Leute auf Spanisch, Puertoricaner sprechen zum ersten Mal mit der Presse über ihre Trennung von ihrem Ex-Mann, als sie sagte, dass es in ihrer Ehe Situationen gab, die sie nicht zulassen konnte:

Es gibt Dinge, die kann ich mir nicht erlauben, aber vor allem meiner Tochter. Er und ich wussten bereits, was passiert war. Er weiß warum. Ich treffe Entscheidungen nicht leichtEs ist kein Wutanfall, kein Streich und keine Bestrafung“, sagte die puertorikanische Schauspielerin.

Obwohl schließt Frieden mit Toni . nicht aus, Adamaris sagte, dass im Moment ist deine Priorität das Wohl deiner Tochter, die aufgrund der Probleme, mit denen sie konfrontiert sind, gefährdet sind Wie Familie:

Wir durchleben eine Situation, die mehr als einmal vorgekommen ist na undoder ich erlaube es nicht. Nach allem, was ich durchgemacht habe, kann ich es mir nicht leisten. Was passiert ist, war nicht das Richtige„, er behauptet.

Obwohl eine Rückkehr möglich ist, achten die beiden darauf, dass das Wohl ihrer Tochter im Vordergrund steht Foto: Instagram / @adamarilopez
Obwohl eine Rückkehr möglich ist, achten die beiden darauf, dass das Wohl ihrer Tochter im Vordergrund steht Foto: Instagram / @adamarilopez

Die Schauspielerin sagte, dass sie ruhig und in emotionalem Wohlbefinden sei, abgesehen davon, dass sie ihrem Ex-Partner dasselbe wünschte: „Das Beste ist, was passieren wird und wir machen weiter. Er wird in unserem Leben immer derselbe sein, denn ich hätte nichts anderes machen können.“

Toni Costa seinerseits erklärte in einem Interview zu Sag mir, was du weisst Seit einigen Tagen ist diese Versöhnung möglich, aber das Wichtigste ist das Wohl aller Familienmitglieder:

Na sicher. Das Leben nimmt viele Wendungen. So wie du uns von der Trennung abgehalten hast, kannst du uns von der Versöhnung abbringen, nichts ist bekannt. Wichtig ist, dass es uns gut geht“, sagte die Tänzerin.

Adamari López und Toni Costa machen mit ihrer Tochter Urlaub in Europa Foto: @adamarilopez / Instagram
Adamari López und Toni Costa machen mit ihrer Tochter Urlaub in Europa Foto: @adamarilopez / Instagram

Er sprach auch über die Hoffnungen von Fans und Anhängern, die um die Rückkehr des Paares baten:

Ich verstehe, dass die Leute aufgeregt sind und wollen, aber hey, am Ende ist alles unsere Entscheidung Wichtig ist, dass es uns allen gut geht, allen Parteien und vor allem unserer Tochter Alaïa“, sagte der Spanier.

Adamari und Tony sie machen oft weiter, Vor kurzem sie reisen mit ihrer tochter nach europa, die sie über ihre sozialen Netzwerke dokumentieren.

Die Tochter eines berühmten Paares hat sich auf eine sehr gute Art und Weise eine Auszeit von ihren Eltern genommenObwohl er erst sechs Jahre alt ist, kennt er die Situation laut seinem Vater gut:

„Er hat uns unglaubliche Reife gezeigt, obwohl er sechs Jahre alt ist. Er hat sich sehr gut an die Situation angepasst, aber sehr gut, wir waren echt überrascht, ich denke auch, dass es daran liegt, dass wir ein sehr gutes Verhältnis haben“, sagte Toni.

WEITERLESEN:

Adamari López zeigt, wie drastisch sich seine Figur verändert
Warum Toni Costa sich der Versöhnung mit Adamari López . anschließt
„Ich würde nichts ändern“: Toni Costa spricht über seine Vergangenheit und Beziehung zu Adamari López

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.