Entdecken Sie die Schönheit von Cidade Saúde

Foto: Offenlegung

„Möchtest du in einem süßen Traum leben?

dass ich lebe?

Lebe die Magie

Von Guarapari“.

Mit dem berühmten Guarapari-Walzer feiern wir am Montag, den 19. September, 131 Jahre politische Emanzipation der Stadt.

Mit fast 500 Jahren wurde die Gemeinde in der Zeit der Jesuiten gegründet. 1891 war die Stadt kein Dorf mehr. Daher hat Guarapari zwei Termine zu feiern.

Einmal als es eine Stadt wurde und das andere am 8. Dezember 1555, als sich die Jesuiten in der Gegend niederließen, wie es das seit 2019 geltende Stadtgesetz festlegte.

Programm des Stadtfestes

Um dies zu feiern, hat die Präfektur Guarapari für diesen Montag (19.) einen besonderen Zeitplan vorbereitet.

Um 18:00 Uhr haben Sie Festgottesdienst mit Pfarrer Nith von der Pfarrei Heilige Familiedann Präsentation Semed Chor „Stimme des Herzens“ mit Bezirk Inarley Carletti.

Zum Abschluss des Sonderprogramms Festa da Cidade gibt es eine Show mit Pfarrer Anderson Gomes. Alle Attraktionen sind kostenlos und finden am Praia do Morro neben der Gemeinde Sagrada Familia statt.

Sehen Sie die Schönheit des Strandes von Guarapari

Guarapari Beach erfreut jeden Geschmack. Einige Strände haben Strukturen für Spaziergänge, Restaurants und verschiedene Freizeitmöglichkeiten. Andere sind beliebter; Einige sind ruhig und es gibt auch Orte zum Surfen.

1) Areia Preta Pantai-Strand

Foto: Offenlegung | hotel.com

Dies ist einer der berühmtesten Strände in Guarapari. Klein, schön und gut gelegen, hat es eine urbane Struktur mit einer Auswahl an Restaurants, Bars, Kiosken und Eisdielen.

Praia da Areia Preta ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Das hat die Federal University of Espírito Santo nach zehnjähriger Forschung herausgefunden Monazitsand kann mit einer geringeren Inzidenz von Krebsfällen in Verbindung gebracht werden.

2) Praia das Castanheiras

Foto: Offenlegung | Capixaba-Land

Ohne Wellen und mit Felsen bilden sich auf seiner gesamten Länge natürliche Becken. Der Strand bietet auch Promenaden, Stände und Restaurants.

Der Schatten der Kastanienbäume ist auch eine große Attraktion im Zentrum von Guarapari.

3) Praia das Tugenden

Foto: Reproduktion | Capixaba-Land

Praia das Virtudes ist von Fels- und Korallenformationen umgeben, er ist etwa 70 Meter lang und hat ein ruhiges, grünliches Meer. Von der Spitze der Felsen hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt.

Dieser Strand befindet sich in einem Gebiet, das als Fallzone bezeichnet wird, wo die Meerestiefe plötzlich zunimmt. Daher ist beim Baden in Praia das Virtudes besondere Vorsicht geboten.

4) Praia dos Namorados

Foto: Offenlegung | Pinterest

Praia dos Namorados ist eine der besten Postkarten in Guarapari und zeigt einen kleinen Fleck Sand, blaues Meer und Kokospalmen.

Der Strand ist sehr gut erreichbar, da er sich im Stadtzentrum befindet, in der Nähe des Castanheiras-Strandes und der Bars und Restaurants.

5) Praia do Morro

Foto: Offenlegung | hotel.com

Praia do Morro ist ebenfalls zentral gelegen. Es ist möglich, auf dem Bürgersteig zu gehen. Der Sandstreifen hat eine Länge von etwa vier Kilometern.

Es ist ein Reiseziel für jeden Geschmack: Touristen, Einwohner, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, die ganze Familie sowie Surfer, die das Meer und die kristallklaren Wellen genießen. Außerdem gibt es überall Bars, Kioske und Restaurants.

6) Praia Vermelha

Foto: @teracapixaba

Dieses Reiseziel ist für diejenigen unter Ihnen geeignet, die ruhige Strände mögen. Der Zugang erfolgt über leichte Pfade im Morro da Pescaria Park.

Praia Vermelha ist wunderschön, mit rötlichem Sand und klarem Wasser. Dies ist eine ideale Tour zum Tauchen und für diejenigen, die Ruhe suchen. Es hat auch eine großartige Aussicht auf Praia do Morro und Enseada Azul.

Dieser Ort hat keine Struktur für Touristen, also müssen Sie Wasser und Essen mitbringen. Es ist fünf Kilometer vom Zentrum von Guarapari entfernt.

7) Blaue Bucht

Foto: Offenlegung | hotel.com

Enseada Azul wurde von den Stränden von Guaibura, Mucum und Bacutia gebildet und bietet ein Szenario mit weißem Sand, klarem und ruhigem Wasser, Hügeln und Klippen.

Vor Ort befindet sich ein deutsches Schiff, das 1942 gesunken ist. Da das Wasser klar und durchsichtig ist, können Touristen das Frachtschiff im Detail sehen.

Aus diesem Grund ist es ein sehr attraktiver und weit verbreiteter Ort für professionelles Tauchen, aber es kann auch eine andere Erfahrung mit einfacherer Ausrüstung, wie einem normalen Schnorchel, sein.

8) Meipe-Strand

Foto: Offenlegung | hotel.com

Meaípe gilt als eines der besten in Guarapari und liegt in einem Fischerdorf, fast 10 km vom Stadtzentrum entfernt.

Der weiße Sand und die Schönheit des Meeres faszinieren das ganze Jahr über jeden, aber im Sommer wird der Platz am Strand von Touristen und Einheimischen gleichermaßen diskutiert.

Und es lohnt sich: Abgesehen davon, dass es hübsch ist, hat es eine Struktur mit einer Bar und einem Restaurant.

9) Muquiçaba

Foto: @teracapixaba

Dies ist der offizielle Name, aber Muquiçaba ist auch als Prainha bekannt. Dies ist ein komfortabler Strand, nur 360 Meter lang, der ein ruhiges Meer und eine komplette Infrastruktur bietet. Daher wird es tagsüber häufiger von Familien mit Kindern und älteren Menschen besucht.

Aber machen Sie sich nichts vor: Prainha ist auch beschäftigt! Nachts ist Muquiçaba mit seiner Auswahl an Bars und Partys normalerweise sehr beliebt.

10) Ankunftsstrand

Foto: Offenlegung | hotel.com

Die Ankunft ist der Favorit derjenigen, die breitere und weniger überfüllte Strände mögen. Weißer Sand, blaues und ruhiges Meer sind auch die Hauptattraktionen dieses Ortes.

Es ist möglich, zu den Felsen mehrere Meter ins Wasser zu schweben. Wenn Sie 12 km vom Zentrum von Guarapari ankommen, fahren Sie nach Norden.

11) Praia do Sol

Foto: Offenlegung | hotel.com

Praia do Sol – oder d’Ulé – ist etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt. Es sind 19 km bis zu einer Bucht mit klarem Wasser und Sand, mit Kastanienbäumen, die eine gemütliche und komfortable Atmosphäre bieten.

Praia do Sol ist ein Punkt für Surfer und einer der berühmtesten in ganz Espírito Santo, mit seinen Wellen, die sich perfekt für Sport eignen.

12) Bacutia-Strand

Foto: Reproduktion | Capixaba-Land

Bacutia ist ein Strand mit blauem Wasser, geschützt durch eine felsige Küste. Es hat einen schönen Sandstrand, aber trotzdem ist es in der Hochsaison überfüllt. Meist von Familien und vielen jungen Leuten besucht.

Bacutia Beach befindet sich in der gehobenen Gegend von Enseada Azul, 7 km vom Stadtzentrum entfernt.

13) Drei Inseln

Foto: Sandro Toledo

Etwa 3 km vor der Küste von Guarapari besteht der Archipel Três Ilhas eigentlich aus fünf Inseln, die Teil des Naturschutzgebietes des Staatsparks Paulo César Vinha sind.

Das Himmelsschauspiel zieht Schwimmer, Taucher und Familien an, die am Wochenende Freizeit suchen.

Kunsthandwerk in Guarapari

Wer kann dem „einfachen“ Einkauf unterwegs widerstehen? In Guarapari gibt es Kunsthandwerksmärkte und mehrere Geschäfte.

1) Bobbins Einkommen

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Trotz der Unterschiede in der Herkunft, so heißt es, sei Klöppeln ein Handwerk italienischer Abstammung, dessen Technik sich in ganz Europa verbreitet habe.

Die Produktion von Bilro-Spitze, die im südlichen Küstengebiet stattfindet, ist die Aufgabe der Ehefrauen von Fischern, die durch ihre Spitzengeschäfte zum Einkommen der Familie beitragen.

Im Laufe der Zeit verbesserten die Hersteller von Meaípe-Spitzen ihre Webtechniken und machten die Kunst noch raffinierter.

„Bilro Rent“ ist einer der schönsten Ausdrucksformen der lokalen Kultur und gilt als eines der ersten Kunsthandwerke, die in Guarapari hergestellt und verkauft wurden.

2) Handwerk in Muscheln

Foto: Wiedergabe / Pinterest

In Guarapari werden verschiedene Arten von Kunsthandwerk mit Muscheln hergestellt. Die Handwerker stellen Tiere, Wasserfälle, Höhlen mit Muscheln sowie Halsketten, Armbänder, Haarspangen, dekorative Blumen, Halsketten, Ohrringe, Anhänger und Souvenirs her.

Sie sind an Stränden und Messen in Centro und Praia do Morro sowie in einigen Hotels, Gasthäusern und Fachgeschäften in Santa Monica, Meaípe und Centro zu finden.

3) Kunsthandwerk aus Ton

Foto: Reproduktion | Muss gehen

Kultur ist auch im Tonhandwerk präsent. Der Schwerpunkt liegt auf „Tontöpfen“, kulturellen Ausdrücken, die von „indigenen Stämmen“ stammen und als unverzichtbare Unterstützung für die Zubereitung typischer Gerichte der Capixaba-Küche verwendet werden.

Es gibt viele Geschäfte in der Stadt, die Tontöpfe und andere Gegenstände aus Ton verkaufen, wie: Teller, Schalen, Farinheiras, Dekorationsgegenstände, Statuen und so weiter.

Sie werden an mehreren Stellen erfunden, vermarktet und produziert:

Entlang Rodovia do Sol;
Kostenlose Ausstellungen in Praia do Morro und Centro;
Auf der Straße nach Guarapari – Meaípe ermöglicht es sogar Touristen und Besuchern, die Erfahrung zu erleben, ihre Herstellung zu verfolgen.

Guarapari Historisches Zentrum

Guarapari lebt nicht nur am Strand, diese Stadt hat ein sehr interessantes historisches und kulturelles Erbe, das sollten Sie wissen!

1) Hotel-Radium

Foto: Foto: Marcius Jose Passos.

Das Hotel Radium gegenüber dem Praia da Areia Preta ist einer der symbolträchtigsten Orte in der Geschichte von Guarapari. Es war einst eines der raffiniertesten Casinos des Landes, verfiel jedoch 1964 und wurde als historisches Kulturerbe gelistet.

2) Die ehemalige Kirche Unserer Lieben Frau von der Empfängnis

Foto: Offenlegung | Sekt/ES

Die Kirche Nossa Senhora da Conceição de Guarapari wurde 1585 von Pater José de Anchieta erbaut und gilt als Wahrzeichen der Stadt.

Neben der Kirche befindet sich ein Kollegium, in dem die ersten Priester von Espírito Santo und einige aus Brasilien lebten.

Es verfügt derzeit über eine große sakrale Sammlung mit Stücken aus dem 18. Jahrhundert und ist nur während der Messezeiten für Besichtigungen geöffnet.

Zeit:
Dienstag und Donnerstag um 17:30 Uhr;
Samstag um 16:30 Uhr;
Sonntag um 9 Uhr.
Ort: Rua João Cavati, s/nº, Centro, ist dort als „Morro da Igreja“ bekannt.

3) Sant’Ana-Höhlen

Foto: Reproduktion | Wikipedia

Die aus Stein erbaute Gruta de Sant’ana wurde 1991 restauriert. Neben dem Bild Unserer Lieben Frau von Lourdes enthält sie Gemälde von Sant’Ana und Nossa Senhora Menina. Sie ist auch als Höhle bekannt und befindet sich in Ladeira Don Cavati vor einem gelben Haus.

*Mit Informationen der Gemeinde Guarapari

Anke Krämer

"Freundlicher Leser. Kann mit Boxhandschuhen nicht tippen. Lebenslanger Bierguru. Allgemeiner Fernsehfanatiker. Preisgekrönter Organisator."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.