Die Ankunft des Peugeot 605: eine französische Premium-Elektrolimousine nach Angaben eines Designers

peugeot plant, seine Modellpalette in den kommenden Jahren, die bereits gut auf Benzin-, Diesel-, Hybrid-/Elektro- und Wasserstoff-Multi-Energy-Fahrzeuge verteilt ist, mit der Einführung des neuen e-Expert Hydrogen zu erweitern. Dies hinzuzufügen kann jedoch sehr interessant sein Die Präsenz des Peugeot 605 konzipiert von chilenischem Designer Carlos MM, der in Mailand lebt.

Es ist ein Elektrofahrzeugkonzept, das als perfektes High-End-Elektroauto des französischen Autoherstellers dienen kann. Nach Angaben seines Schöpfers 605 Präsenz entwickelt um eine Plattform, die bietet 100 kWh . Batterie Fähigkeit und von elektrische Maschine vorne und hinten platziert. Dies bedeutet, dass Allradantrieb vorhanden ist.

Peugeot 605 Präsenz intern

Die Ankunft des Peugeot 605: Designer Carlos MM schlägt eine High-End-Elektrolimousine vor

Generell bietet das digitale Design etwas höhere Proportionen als der 508. Unabhängig vom Concept Car Design ist der Peugeot 605 Presence eindeutig als das Originalauto aus dem Hause der Lions zu identifizieren.

Die Vorderseite ist gekennzeichnet mit LED-Scheinwerfer mit DRL und ein kleiner Grill. Abgesehen davon finden wir den kantigen Stoßfänger und den relativ kurzen vorderen Überhang. Das besondere Design setzt sich auf der Seite fort, wo wir den Gott finden aerodynamische Radkappen (evtl. zur Optimierung der Autonomie) und ein Ladeanschluss gepaart mit kleinem Bildschirm mit dem Sie Nachfüllungen verwalten können.

Die Präsenz des Peugeot 605

Statt herkömmlicher Außenspiegel bietet der 605 Presence Carlos MM kleine Kamera. Als wäre das nicht genug, fehlt der Türknauf und die B-Säule ist nicht sichtbar. Darüber ragt ein Panorama-Glasdach hervor. Hinten präsentiert sich das Konzept mit einfachen, aber aggressiven LED-Scheinwerfern und kräftigen Stoßfängern.

Der chilenische Designer dachte sich auch das Interieur des Peugeot 605 Presence vor. Wir sehen holografische digitale Instrumententafel es ist auch holografisches Display für Infotainmentsystem auf das Armaturenbrett projiziert. Entlang der Türverkleidung befindet sich außerdem ein Bildschirm zum Anzeigen von Bildern, die von der Seitenkamera aufgenommen wurden.

Die Präsenz des Peugeot 605

Derzeit Marke Stellantis noch eine 100% elektrische Limousine anzubieten. Das diesem Konzeptfahrzeug am nächsten liegende Auto, der 508, ist nur als Plug-in-Hybrid-Version mit dem Namen erhältlich Peugeot 508 Hybrid.

Zu einem Einstiegspreis von 48.950 Euro erhältlich, wird er mit einem Plug-in-Hybrid-Serienverbund geliefert, der aus einem 1,6-Liter-PureTech-Benzin-Reihenvierer mit 130 PS bei 6000 U/min und einem maximalen Drehmoment von 300 Nm bei Motordrehzahl besteht. 3000 g/min, gekoppelt mit einem in das 80 kW e-EAT8 8-Gang-Getriebe integrierten elektrischen Antriebsstrang. Darüber hinaus gibt es eine 11,8-kWh-Batterie, die eine Autonomie von bis zu 64 km mit einer einzigen Ladung garantiert.

Anscheinend haben Sie Benachrichtigungen blockiert!

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.