Deutschland könnte Mitte Dezember eine neue Regierung haben

Vertreter von SPD, Grünen und FDP haben am Donnerstag vor dem offiziellen Verhandlungsbeginn einen Arbeitsplan zur Bildung einer Regierungskoalition vorgelegt. Dies deutet darauf hin, dass der Koalitionsvertrag bis Ende November fertig sein wird. Olaf Scholz könnte in der ersten Dezemberhälfte zum Kanzler gewählt werden.

In 22 Arbeitsgruppen arbeiten Politikexperten der drei Parteien an einem gemeinsamen Regierungsprogramm. Der Vertrag muss bis Ende November vorgelegt werden. Dann müssen die Ergebnisse dieser Verhandlungen von den Parteigremien genehmigt werden. IN DEM Sonntag, 6. Dezember ein neuer Kanzler wird gewählt Bund und neue Regierung gebildet.

Die neue deutsche Regierung. 2017 wird nicht wiederholt.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.