Der Trainer möchte nicht, dass Cristiano Ronaldo und seine Teamkollegen von Manchester United das Auto benutzen, um zum Training zu fahren | Ausbildung

Als Cristiano RonaldoVarane, Rashford, Fred und mehr Manchester United wird sich nicht mehr zeigen können Lamborghini, Rolls Royce, Ferrari und Bentley auf dem Weg zur Ausbildung. Der neue Interimstrainer Ralf Rangnick will das Verhalten der Spieler auf und neben dem Platz verändern. Und es betrifft sogar die Autos, die sie an Wochentagen fahren.

Laut britischen Zeitungen Glas, das ist eine der Taktiken, mit denen der deutsche Trainer die Kontrolle über die Mannschaft zeigt. Neben anderen Änderungen wird den Spielern Berichten zufolge das Fahren zum Training untersagt. Sportwagendie nur der Freizeit überlassen bleiben sollte.

Ralf Rangnick ersetzt Solskjaer bis Saisonende – Foto: Reproduction/Instagram

Rangnick nutzte die gleiche Taktik, als er RB Leipzig trainierte. Und es scheint, dass die Profis gute Ergebnisse erzielt haben – das Team hat den Einzug in die Bundesliga geschafft, wurde Dritter in der Meisterschaft und erreichte sogar das Halbfinale. Champions League im Jahr 2020.

Ein plötzlicher Wechsel im englischen Team bedeutete jedoch, mit Gewohnheiten zu brechen fünfmal Ballon d’Or Cristiano Ronaldodie eine Garage im Wert von mehr als 120 Millionen R$ hat.

Der Lamborghini Urus ist eines der Spielzeug-Asse Portugals — Foto: Reproduction/The Mirror

Unter anderem – viele – Edelsteine, Asse-Sammlung, darunter ein Bugatti Centodieci in limitierter Auflage, £8,5 Millionen (R$56,6 Millionen), a Bugatti Chiron von 2,1 Millionen Pfund (R$ 15,3 Millionen), a Bentley Flying Spur 250.000 Pfund (1,9 Millionen R$) und ein von Brabus für 3,4 Millionen R$ vorbereiteter Mercedes Class G.

nein CR7 kann mit seinem Supersportwagen um sein Haus rasen, denn die Höchstgeschwindigkeit in dem Dorf Cheshire, in dem er lebt, beträgt 32 km/h (erinnern Sie sich an diese Geschichte).

Rashford fährt in einem Brabus GT Coupé Rocket 900 zum Training in Manchester – Foto: Reproduktion/Eamonn und James Clarke

Ihre Teamkollegen und Ihr Auto werden vorbereitet brabus, Stürmer Marcus Rashford wird es auch nicht reiten können Brabus GT Coupé Rocket 900 im Wert von 350.000 Pfund, etwa 2,9 Millionen R$.

DAS Mercedes-Benz AMG GLE 63 Coupé erhielt die Schockbehandlung, um den Hubraum seines V8 4.0 Biturbo-Motors auf 4,5 Liter zu erhöhen und begann, 900 PS und 127,5 kgfm zu produzieren, obwohl brabus Drehmoment ist auf 107 kgfm begrenzt.

Möchten Sie Zugriff auf exklusive Autoesporte-Inhalte? Es ist nur Klicke hier um auf digitale Zeitschriften zuzugreifen.

Anke Krämer

"Freundlicher Leser. Kann mit Boxhandschuhen nicht tippen. Lebenslanger Bierguru. Allgemeiner Fernsehfanatiker. Preisgekrönter Organisator."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.