60 Menschen werden nach dem Bombenanschlag auf eine Schule im Osten des Landes vermisst

https://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.png
https://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.png
30
Situation auf der Karte
Vergrößern

Inhalt

Geführt von Marie Slavicek und Sandra Favier

  • Im Südwesten der Ukraine werden Flugplätze bombardiertwährend in Nordostsie „große Mengen militärischer Waffen und Ausrüstung“ Eine zersplitterte Ukraine wurde am späten Samstag vom russischen Verteidigungsministerium angekündigt. Streiks wurden auch am Samstag ca. gemeldet. Donezkbei dem laut dem Leiter der Militärverwaltung der Region, Pavlo Kyrylenko, vier Menschen starben und neun verletzt wurden.
  • Russland hat in den letzten 24 Stunden gewonnen begrenzter territorialer Vorteil um Sievierodonetsk, ist eines der Hauptgebiete des Donbass immer noch in ukrainischer Hand. Russland konnte bisher nur die vollständige Kontrolle über eine Großstadt, Cherson, für sich beanspruchen.
  • In Charkiw der ukrainische Gegenangriff Die zweitgrößte Stadt der Ukraine außer Reichweite der feindlichen Artillerie zu bringen, gewann an Dynamik, indem mehrere russische Stellungen erobert wurden. So sehr, dass russische Soldaten drei Straßenbrücken sprengen mussten „Um den Gegenangriff zu bremsen“ in der Region, so das ukrainische Verteidigungsministerium.
  • Die ukrainische Marine behauptet, hundert Kilometer von Odessa entfernt zerstört zu haben, nicht weit von einem kleinen SchlangeninselRussisches Landungsboot serna Einsatz von in der Türkei entwickelten Kampfdrohnen. Von Russland nicht bestätigte Informationen, die dagegen gesunken sind « Ukrainisches Angriffsschiff Stanislaw ».
  • Wolodymyr Zelensky wird an der Veranstaltung am Sonntag teilnehmen Treffen per Videokonferenz der Staats- und Regierungschefs der G7 (unter deutscher Ratspräsidentschaft). Joe Biden hatte am Mittwoch die Möglichkeit angesprochen, dass am Ende des dritten Treffens der Organisation seit Jahresbeginn neue Sanktionen gegen Russland beschlossen würden.
  • Die Ukraine bat Ärzte ohne Grenzen (MSF) am Samstagabend, einen Einsatz zu organisieren Evakuierung und Behandlung von im Azovstal-Stahlwerk verschanzten Soldatendie keine Zivilisten mehr beherbergt.
  • Die Menschenrechtskommissarin des Europäischen Rates, Dunja Mijatovic, hat das am Samstag angeprangert Verstoß „schwindlig“ Menschenrechte und des humanitären Völkerrechts durch russische Truppen in der Ukraine nach einem viertägigen Besuch in Kiew und seinem Territorium.

Lesen Sie alle unsere Artikel, Analysen und Berichte über den Krieg in der Ukraine

Bezeichnung. Beginn der Wiederaufnahme der UN-Diplomatie

Prüfbericht. Im Lager von Yves Rocher Schweigen und Scham über den Krieg in der Ukraine

Referenzen. Ukrainische und russische Exilanten in Frankreich: „Wir stoßen immer wieder auf dieses Hindernis: die Sprachbarriere“

Prüfbericht. Informationskriege, Provokationen: In Moldawien nimmt der pro-russische Druck zu

Bezeichnung. Deutsche Intellektuelle sind hin- und hergerissen zwischen Pazifismus und militärischer Unterstützung

Rufen Sie nach Erfahrungsberichten. Mariupol: Kennen oder besuchen Sie eine Vorkriegsstadt in der Ukraine? Erzähl uns

Sehen Sie sich unser Live gestern an auf diesem link.

Senta Esser

"Internetfan. Stolzer Social-Media-Experte. Reiseexperte. Bierliebhaber. Fernsehwissenschaftler. Unheilbar introvertiert."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.