Juventus fliegt ins Viertelfinale, 4:0 bei Servette und Gruppenzweiter – OA Sport

Das ist Geschichte für Juventus feminin statt di Champions League 2021-2022 Frauenfußball bekommen qualifizieren sich für das ViertelfinaleEr schlug das Schweizer Team von Servette mit 4:0. Der italienische Meister erreichte diesen Punkt des Wettbewerbs zum ersten Mal in der Geschichte und schloss in Zweiter Platz in Gruppe A: Ich habe die gleichen Punkte geholt wie Wolfsburg und Chelsea, Deutschland (die heute England mit 4:0 besiegten) und gewannen dank der besseren Tordifferenz in Kopf-an-Kopf-Spielen die Nase vorn.

Der Start ging sofort für den Bianconere verloren, der dank einen Weg fand, in 12′ zu punkten Lina Hurtig, in der Lage, Assists von Barbara Bonansea zu nutzen. Die Gastgeber machten in der Offensive weiter Druck und fanden in der 21. Cristina Girelli, zum 2:0 gingen wir zurück in die Umkleidekabine.

In der zweiten Hälfte wurde die von trainierte Formation Joe Montemurro hielt das Tempo des Spiels, aber in der 62. Minute kam die Nachricht von Wolfsburgs 3:0 gegen Chelsea, ein Ergebnis, das es dem Bianconere ermöglichte, in die zweite Phase einzusteigen, aber auf dem zweiten Platz. Nach einigen überdimensionalen Schüssen wurde Hurtig ein weiterer Elfmeter zugesprochen, Girelli traf zweimal selbst. 4-0 gestempelt von Agnese Bonfantini genau bei 90′.

Die Auslosung für das Viertelfinale findet am Montag, 20. Dezember (13:00 Uhr MEZ) statt: Juventus spielt einmal zwischen PSG, Barcelona und Lyon aus. Das Viertelfinale ist für Ende März geplant: Es wird ein sehr schwieriges Spiel für die Bianconere, die die Aufgabe haben wird, es zu versuchen, auch weil das Finale im Juventus-Stadion ausgetragen wird.

Foto: Maurizio Valletta – LPS

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.