Farbwechsel des BMW iX nach Wunsch ist (fast) möglich

Das ist eine der Neuheiten, auf die Sie sich auf der CES in Las Vegas freuen können: BMW bringt Technologie mit, mit der Sie die Farbe Ihres Autos ändern können.

BMW ist einer der wenigen Autohersteller, die in den USA zu den Hightech-Massen reisen. Neben der neuen sportlichen Version des BMW iX bietet die deutsche Marke eine Technologie, mit der Sie die Karosseriefarbe per Knopfdruck ändern können.

Wer hat noch nie davon geträumt, morgens die Farbe seines Autos nach seinen Wünschen oder seiner Laune zu ändern? Auf der CES in Las Vegas hat BMW diesen süßen Fahrertraum wahr gemacht und den iX in einer speziellen Beschichtung präsentiert. Technische Informationen wurden noch nicht kommuniziert, aber die Marke hat es bereits mit ihrem Elektro-SUV bewiesen.

Bodybuilder und Rudel hassen es

In weiße Lackierung gehüllt, nahm der präsentierte BMW iX auf Anhieb eine graue Karosserie an. Die Technologie bietet auch die Möglichkeit, die Farben im gesamten Fahrzeug zu variieren, was nahezu grenzenlose Möglichkeiten der Individualisierung eröffnet. Laut Beschreibung hat BMW bei Bedenken ein zweites Präsentationsmodell geplant, diese Technik könnte temperaturempfindlich sein.

Zu dieser avantgardistischen Technologie, die noch einige Zeit im Prototypenstadium verbleiben soll, soll sich die deutsche Marke demnächst im Detail zeigen. Aber in Zukunft können Sie die Farbe Ihres Autos bestimmt genauso einfach ändern wie mit einem Online-Konfigurator.

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.