ATP UND WTA TENNIS: TURNIER DER WOCHE

Letzte Woche wurde die Tenniswelt von Nachrichten über den Ausschluss monopolisiert Wimbledon Auch russische und weißrussische Spieler und Spielerinnen von KO Djokovic beim Heimturnier in Belgrad gegen Rublev. Was wird in dieser Woche in Erwartung von 1000 ATP-Meistern in Madrid passieren?

ATP 250 ESTORIL GEÖFFNET

Die siebte Ausgabe des Turniers auf Sand in Cascais, einer wunderschönen Küstenstadt in der Nähe von Lissabon. In der kurzen Ehrentafel dieser Veranstaltung finden wir 6 verschiedene Tennisspieler (Gasquet, Almagro, Busta, Sousa, Tsitsipas und Vinolas, amtierende Champions). Der Spanier kam als Nummer 6 in die Setzliste, vor Amerika Paul und Korda und hinter Tiafoe, Davidovich Fokina, Cilic, Schwartzmann und Auger-Aliassimedie einzigen Top 10 in diesem Turnier.

Röntgenabgleich: unter den interessantesten Spielen, die wir heute erwähnt haben, geplant ab 17 zwischen Frankreich Bonzi (Weltnummer 58) und Österreich Thiem (93). Experte Dominik, der in den letzten 365 Tagen (10 Spiele) sehr wenig gespielt hat, ist seit mehreren Jahren nicht mehr in der höchsten Liga. Es stammt auch aus 5 aufeinanderfolgenden KOs zwischen Roma, Lyon, Roland Garros, Mallorca (alle im Jahr 2021), Marbella und Belgrad. Nichtsdestotrotz wird es von 70 % der Analysten bevorzugt, durchzugehen. Sind wir sicher, dass Bonzi eine sehr geringe Gewinnchance hat?

BAYERISCHE INTERNATIONALE TENNISMEISTERSCHAFT ATP 250

Das historische Turnier in München kommt ins nya 106. Auflage. Auf diesem Sandplatz zu gewinnen bedeutet, zu wiederholen, was Champions dieses Kalibers in der Tennisgeschichte getan haben Philippoussis, Enqvist, Nalbandian, Murray und Zverev. Zuerst bei den BMW Open Fognini vor 2014 Berrettini 2019 hätten sie fast gewonnen, gegeneinander verloren clizan Und Garin. Der letztjährige Sieg ging an den Georgier Basilashvili im Finale gegen den heimischen Tennisspieler Struff. Zverev ist ein großer Favorit gefolgt von Ruud. In der Liste der Einträge zeigen wir auch Opelka, Titelverteidiger Basilashvili, Garin, Evans, Kecmanovic und van Zandschulp.

Röntgenspiel: Achten Sie unter den offiziellen Spielen für morgen auf das Spiel zwischen Kroatien Kecmanović und Deutschland Altmaier (Platz 38 bzw. 67 der Rangliste). Beide haben in letzter Zeit auf Hartplätzen in Miami (Kroatien) und Challenger of Phoenix (Deutschland) gute Leistungen gezeigt, sie hatten bei ihrem ersten Saisonantritt auf Sand etwas zu kämpfen. Kecmamovic wird von Experten mit 80 % favorisiert, aber achten Sie auf die Beweggründe der heimischen Tennisspieler.

WTA 100 MADRID ERÖFFNET

Eine Woche früher als ihre männlichen Kollegen treffen sich die Tennisspielerinnen in der spanischen Hauptstadt zur 13. Auflage des Turniers, das sich seit 2009 von Indoor auf Outdoor verändert hat. Tschechisch Kvitova ist ein Tennisspieler, der hier mehrere Male gewonnen hat (3), während er letztes Jahr war Sabalenka besiegen barty. Merkwürdig, dass Weißrussland 265 Tage später aus Wimbledon ausgeschieden ist, während Australiens ehemalige Nummer 1 zurückgetreten ist. Sabalenka ist hier, um Lorbeer vor den Angriffen anderer Vorgesetzter zu verteidigen: aus Swiatek An Badosaaus Sakkari An Pliskovaaus Collins An Muguruza passieren Jabeur, Raducanu, Ostapenko und Bencic um nur die berühmtesten zu nennen.

Röntgenspiel: Zu den unsichersten und ausgeglichensten Begegnungen gehören laut Expertenschätzungen die zwischen England Watson und Slowakei Kucova für heute Nachmittag geplant. Obwohl England in der Rangliste auf Platz 103 gegen die Slowakei auf Platz 87 liegt, war es Watson, der in den Vorhersagen leicht vorne startete. Der Grund liegt in der Tatsache, dass Kucova bestritt ihr erstes Saisonspiel auf Sand.

(Quelle: Getty Images)

(118)

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.