Gegen Ende des IFFI Goa, hier die Liste der Gewinner des letzten Tages

Das jährliche Indian International Film Festival (IFFI) findet in Goa statt und endet am Sonntag, 28. November. Die 52. Ausgabe der Veranstaltung feiert Kino und Künstler aus der ganzen Welt und bietet auch jungen Künstlern eine junge Plattform, um ihre Talente zu präsentieren. Viele Prominente aus der Unterhaltungswelt sind beim IFFI aufgetreten, und die folgende Liste der Gewinner am letzten Tag der Veranstaltung.

Liste der Gewinner des Internationalen Filmfestivals in Indien – 28. November

  • Jitendra Bikulal Joshi gewann den Silver Peacock Award als bester Schauspieler für eine Filmrolle Godavari.
  • Václav Kadernak aus Tschechien gewann den Preis für die beste Regie für seinen Film Savings. einer ist gestorben
  • Angela Molina wurde für ihren Film ausgezeichnet Charlotte
  • japanische Filme durch den Ring Er gewann den Golden Peacock Award für den besten Film
  • Der Reichtum der Welt erhielt von der Jury besondere Anerkennung für seinen Spielfilm
  • Prasun Joshi gewinnt indischen Filmpreis als Persönlichkeit des Jahres
  • Lucia Marat gewinnt den Preis für die beste Regie für brasilianischen Film schon
  • Lara Boldorini wurde für ihre Rolle in dem Film als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet auf dem Fahrrad
  • Der chinesische Regisseur Yan Han erhält besondere Anerkennung für kleine rote blume
  • Südafrikanische Filme Anmut Er gewann den Preis für den besten Film
  • Der Schauspieler Jitendra Bhikulal Joshi gewann für seine Rolle in dem Film den Preis für den besten Schauspieler (männlich). Godavari
  • Regisseurin Marie Alessandrini Záhoří Der Film gewann den Preis für den besten Spielfilm für einen Regisseur
  • Roman Vasyanov erhielt besondere Anerkennung für seine russischen Filme Leben
  • Lingui – Heilige Verbindung Er gewann den ICFT-Gandhi-Preis der UNESCO

Der indische Minister für Information und Rundfunk, Anurag Thakur, der in den sozialen Medien einige Neuigkeiten vom Filmfestival teilte, hielt am Ende der Veranstaltung eine Rede. Während seiner Rede sprach er darüber, wie Indien bald zu einem wichtigen Reiseziel für das Filmemachen werden wird, und erwähnte auch, dass die Veranstaltung neue Technologien vorstellt und eine Plattform für neue Talente bietet, um ihre Arbeit zu präsentieren.

Fünf große OTT-Player, darunter Netflix, Amazon Prime, Zee5, Voot und SonyLIV, nahmen an der 52. Ausgabe des Festivals mit Meisterkursen, Präsentationen und virtuellen Veranstaltungen teil. Die Veranstaltung endete mit mehreren Aufführungen, von denen Muster im Internet veröffentlicht wurden.

Foto: Instagram / @iffigoa

Hol dir das neuste Unterhaltungsnachrichten Aus Indien und der ganzen Welt. Sehen Sie sich jetzt Ihre Lieblingsstars und TV-Updates an. Republic World ist Ihr universelles Ziel für Trends Bollywood-Nachrichten. Folgen Sie uns noch heute und bleiben Sie mit den neuesten Nachrichten und Schlagzeilen aus der Unterhaltungswelt auf dem Laufenden.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.